Aultmore

Aussprache: Oltmoor (Bedeutung: Großer bzw. schwellender Bach)
Region: Speyside, gegründet 1896
Eigentümer: John Dewar & Sons (Bacardi)
In Produktion: ca. 30.000 hl/Jahr

Die Whiskybrennerei Aultmore wurde 1896 von Alexander Edward gegründet und etwas nördlich von der Stadt Keith erbaut, einer Gegen, in der es viele klare Quellen gibt und ausreichend Gerste angebaut wird. Alexander konnte allerdings vorher schon Erfahrung mit Whisky sammeln, da sein Vater ihm Benrinnes vererbt und er später mit Peter Mackie, dem Schöpfer des White-Horse-Blends, die Destillerie Craigellachie gegründet hatte. Im Zuge des damaligen Whiskybooms gründete er als dritte Destillerie eben die Brennerei Aultmore, die ein Jahr später mit der Produktion begann und hauptsächlich Whisky für die Blendproduktion herstellte. Durch den weiteren Zukauf von Oban konnte er den großen Verschneidern eine große Menge hochwertiger Speyside- und Westküsten-Malts liefern.
Leider folgte kurz darauf ein starker Einbruch der Nachfrage, in dessen Zuge die Destillerie mehrfach geschlossen wurde. So wurden die drei Destillerien Craigellachie, Benrinnes und Aultmore 1923 verkauft und von von Dewar & Sons erworben. Zumindest drei Jahre produzierten die dann wieder, bis die große und einflussreiche Distillers Company Limited (DCL) Dewars und damit auch die Brennerei übernahm. 1970 wurde die Brennerei dann umfassend renoviert und um weitere zwei Brennblasen auf vier erweitert und ist seitdem eine große Industrieanlage. 1987 kaufte die Guinesstochter United Destillers (UD) die Brennerei. Infolge von kartellrechtlichen Auflagen zu einer Fusion mußte UD Aultmore verkaufen und so ging die Destillerie 1998 an Bacardi über.

Der Whisky ist vom Stil her sehr frisch, kräuterartig und würzig. Er ist meist ziemlich trocken und wird gerne als Digestif genossen. Es gibt leider sehr wenige Single Malt Abfüllungen von Aultmore, da der Malt hauptsächlich in den Dewar?s Blend geht. Des weiteren ist er Bestandteil von bekannten Abfüllungen, wie VAT 69 und Johnny Walker Black Label.

Seite 1 von 1
1 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 1